Kundenrezensionen: Mehr Umsatz mit Vertrauen erreichen

Weihnachten steht bald vor der Türe und wir alle müssen noch Geschenke besorgen, nicht wahr? Der Alltags-Stress holt uns oft ein und wir haben keine Zeit durch die Einkaufsstraßen zu laufen. Viele shoppen online die Geschenke und ersparen sich die anstrengende Sprint-Einheiten im Shopping-Zentrum. Aber woher wissen wir, ob die Produkte online gut sind? Schließlich wollen wir unseren Liebsten nur die beste Qualität anbieten. Im Online Marketing sind die Beweis-Schilder für Kunden „Kundenrezensionen“

Wie zeigst du als E-Commerce-Händler auf deinem Online-Shop den Kunden, dass deine Produkte gut und verlässlich sind? Mit Kundenbewertungen? Bist du noch am Anfang deiner Online-Shop-Karriere und hast noch nicht von diesen Beweis-Schildern gehört? Keine Sorge, erkunden wir zusammen dieses Online Marketing-Thema. In diesem Beitrag werden wir über das Phänomen Social Proof sprechen und auf einzelne Beweis-Schilder wie Kundenrezensionen eingehen. Mit diesen Tipps kannst du Vertrauen zu potentiellen Kunden aufbauen und deinen Umsatz erhöhen.

Kundeenrezensionen
Mit Kundenrezensionen Vertrauen schaffen

Das Phänomen Social Proof

Kundenrezensionen oder Bewertungen sind Teil des Social Proofs. Aber aus welchem Grund sprechen wir in diesem Beitrag über dieses Phänomen? Die Meinung anderer Menschen war, ist und wird uns immer wichtig sein. Unsere Kaufentscheidungen basieren auf den vergänglichen Käufen unserer Mitmenschen. Hand aufs Herz, wer liest sich nicht zuerst die Kundenrezension auf Amazon bevor der Button „Jetzt kaufen“ gedrückt wird?

Zusammengefasst liegt das an dem psychologischen und sozialen Phänomen Social Proof. In bestimmten Situationen orientieren sich Menschen auf Bewertungen und Handlungen anderer, bevor die eigene Entscheidung gefallen wird. Kurz gesagt: Wenn Max, Laura, Hana und Tim das Produkt xy loben, dann ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass du es dir auch kaufen wirst. Was bedeutet das für dich? Erfahrungsberichte sind ausschlaggebend für die Kaufentscheidung und für den Vertauens-Aufbau zwischen Kunde und Produkt.

Verdeutlichen wir dir die Bedeutung von Kundenbewertungen: Laut aktuellen Studien lesen 91% der gesamten Online-Käufer Kundenrezensionen, bevor ein Kauf getätigt wird. Wenn dein Produkt eine 5-sternige Kundenbewertung hat, steigt die Wahrscheinlichkeit eines Produktkaufs um 270 %. Hast du deine Social-Proofs auf deinem Online-Shop schon implementiert?

Best Practice Beispiel: Amazon Kundenbewertungen

Man scherzt oft in der Online-Marketing-Welt, dass Amazon Kundenrezensionen erfunden hat. Erfunden haben sie es nicht, aber sie machen es am besten von allen. Ihr Erfolg spricht für sich. Wir shoppen alle auf Amazon, nicht wahr? Ihre Social Proofs sind Sternen-Bewertungen und zahlreiche Kundenrezensionen. Besonders die Platzierung dieser Beweise ist entscheidend. Sobald ein Produkt angeklickt wird, sieht man schon unter dem Produkt-Titel die Sterne. Klickt man auf diese, kann man sofort die Kundenrezensionen lesen. Kunden können zwischen 1 und 5 Sterne vergeben. Die gezielte Platzierung der Sterne hat der Kunde sofort im Blick und dank des menschlichen Phänomens klickt man sofort darauf.

Früher waren Kundenrezensionen nicht sehr wichtig, da man davon ausgegangene ist, dass die angebotene Produkte gut sind. Durch einige dubiose Anbieter sind viele Käufer skeptisch geworden und das Internet hat einen schlechten Ruf bekommen. Mit Hilfe von Kundenrezensionen baut man eine automatische Verbindung als Unternehmen zu Kunden auf. Du hast jetzt die Wichtigkeit von Kundenberichten erkannt, weißt was man unter Social Proof versteht. Jetzt erklären wir dir, wie du deine eigenen Kundenrezensionen platzieren kannst.

Kundenrezensionen
Richtig platzierte Kundenrezensionen führen zu mehr Umsatz

Check-Liste für bessere Kundenrezensionen

  • Kundenrezensionen: es gibt zwei Möglichkeiten zu Kundenbewertungen zu kommen. Entweder verfassen deine Kaufkunden Reviews über deine Produkte, deine Leistungen oder deine Kundenpflege. Gute Reviews führen zu guter Reputation. Die zweite Möglichkeit ist in Kontakt mit Reviews-Anbieter zu treten. Diese sammeln unbekannte Personen, die dein Unternehmen bewerten. Beide Möglichkeiten sind bewährte Strategien, um zu authentischen Kundenrezensionen zu kommen. Haben viele Kunden bei dir eingekauft, aber keine Bewertungen abgegeben? Dann fange sie in deinem Newsletter ab und biete ihnen im Tausch einer Bewertung einen Rabatt-Code. Wir benutzen diese Strategie oft in unserem Agentur-Alltag, um mehr Kauf und Bewertungen zu generieren.
  • Sternchen-Bewertung: Implementiere die Sternchen-Bewertung zu der Rezension dazu. Eine zusätzliche Visualisierung von Icons erhöht das Vertrauen noch mehr. Nehme dir Amazon als Beispiel.
  • Gezielte Platzierung: Wenn du mit Shopping-Systemen wie Shopify, Magento oder Woocommerce arbeitest, reicht eine einfache Plug-in-Installation. In null Komma nichts, erscheinen die Rezensionen unter deinen Produkten oder die Sternchen unter deinen Produkttiteln. Vergesse aber nicht die Start-Seite. Platziere auf deiner Main-Page deine Produkt-Highlights und Kundenrezensionen. Sobald der Kunde virtuell deine Seite betretet, sollen die Social Proofs aufscheinen.

Du darfst eine wichtigen Faktor nicht außer Acht lassen. Viele Kunden tippen bei der Suche nach deinem Unternehmen auch das Keyword „Erfahrungen“ ein. Desto mehr Erfahrungsberichte du auf deinem Online-Shop platzierst desto besser. Ein guter Richtwert für dich sind 40 + Rezensionen. Ab diesem Wert stufen potentielle Kunden deine Produkte als sehr gut.

Gehe mit Social Proofs wie Kundenberichten und Visualisierungen wie Sternchen nicht sparsam um. Sobald die Vertrauens-Symbole dem Kunden in das Auge fallen, steigt die Kaufentscheidung auf eine Wahrscheinlichkeit von 270 %. Gut Platzierte Kunden-Erfahrungen können deinen Umsatz auf Hochtouren bringen.

Schon von den neuersten News gehört? Ein chinesischer E-Commerce-Händler hat 583.000 Bestellungen pro Sekunde generiert. Erfahre wie er das gemacht hat und folge unseren Optimierungs-Tipps für bessere Conversions auf deinem Online-Shop.

RECHTLICHES
KONTAKT

Am Innovationspark 20, Graz, 8020, Österreich

+43 316 440009

hallo@online-marketingagentur.com