20. Oktober 2020

Was ist der Facebook-Pixel?

Facebook-Pixel: Du willst deine Produkte auf Facebook präsentieren und bewerben? Dann sind Werbeanzeigen das passende und erfolgreiche Bewerbungswerkzeug für dich. Weltweit stellt Facebook die perfekte Vermarktungs-Plattform für viele Unternehmen dar. Ein wichtiges Werkzeug ist dabei erforderlich, denn dieses ist die Grundlage für wichtige Werbefunktionen. Der James Bond, welcher alle Aufträge im Hintergrund steuert und für Erfolg sorgt.

Was meinen wir damit genau? Wer schon mal mit Facebook gearbeitet hat, weiß von welchem Code wir sprechen. Um professionelles Marketing auf Facebook zu betreiben, ist der Facebook-Pixel erforderlich. Dieser ist nicht einfach irgendein Code, welcher implementiert wird. Ohne diesen können die Werbeanzeigen nicht durchgeführt werden.

Facebook-Pixel
Der Facebook-Pixel 007 Agent, der im Hintergrund alles beschafft.

Facebook-Pixel – Der geheime Agent

Lüften wir nun das Geheimnis hinter dem Geheimagenten hinter Facebook Werbeanzeigen. Facebook selbst beschreibt seinen Pixel als Analyse-Tool, welcher die Effektivität der Werbung messen kann. Damit können die Handlungen, welche von den potenziellen Kunden auf der besuchten Website ausgeführt werden, analysieren. Unserer Meinung nach, ist diese Definition zu bescheiden für unseren Geheimagenten.

Facebook-Pixel: Der Hauptauftrag des Geheimagenten

Was ist unser Agent und welche Aufträge kann er für uns, als Unternehmer erledigen? Der Pixel ist ein JavaScript Code, welche über das Facebook Business-Konto auf der eigenen Webseite eingebunden wird. Mit Hilfe der Einbindung erledigt der Pixel einige wichtige Aufgabe, welche uns zum Erfolg bringen kann.

Wie in den alten Filmen arbeiteten Bonds Gehilfe verstreut auf der ganzen Welt, um Informationen zu sammeln, Daten zu analysieren und Strategien auszuarbeiten. Heute braucht der Facebook-Bond all seine versteckten Helfer nicht.

Sobald der Facebook-Pixel auf der einen Website implementiert wird, dann dieser das Besucherverhalten mit den jeweiligen Facebook-Profilen verknüpfen. Sobald diese Verbindung steht, sammelt er hilfreiche Daten. Mit diesen können Anzeigen-Optimierungen, Zielgruppen-Erstellung und Conversion-Tracking durchgeführt werden.

Das Fazit des Facebook-Pixel ist: Die Verbindung zwischen Facebook-Konto und Website-Besucher ermöglicht Unternehmern sehr kundenangepasste Anzeigen zu erstellten und zu schalten. Wir nennen den Facebook-Pixel daher nicht umsonst, der James Bond.

Jetzt wissen wir, welche Hauptaufgaben der Pixel aka Geheimagent für Unternehmer erledigt. Aber wie verfolgt er genau die einzelnen Verhaltensweisen eines Website-Besuchers?

Klären wir zuerst, welche möglichen Verhaltensweisen ein Besucher vorweisen kann.

  • Content anzeigen: Sobald der Kunde die Website virtuell betritt, wird der komplette Inhalt angezeigt.
  • Suchvorgang: Der Besucher sucht nach einem Produkt in der Suchleiste.
  • In den Einkaufswagen: Ein interessantes Produkt weckt beim Kunden das Interesse und wird in den Warenkorb gelebt.
  • Kaufvorgang starten: Die Abwicklung des Einkaufes beginnt.
  • Lead: Der Kunde hat den Kaufprozess erfolgreich beendet.

All diese genannten Kunden-Handlungen können auf Facebook als Pixel-Events auf der eigenen Website implementiert werden, um das Besucher-Verhalten zu verfolgen.

Facebook-Pixel
Das passende Werkzeug, um Kunden-Handlungen zu analysieren
Das passende Werkzeug, um Kunden-Verhalten zu analysieren

Die Goldgrube für Unternehmer

Unser Agentur-Alltag hat bewiesen das der Facebook-Pixel einiges drauf hat. Der einfache Code ist eine Goldgrube für Unternehmer und beeinflusst den Großteil des Erfolgs. Hier drei wichtige Faktoren:

Facebook-Pixel
Die Goldgrube für Unternehmer

Zielgerichtete Werbeanzeigen an Zielgruppen

Die gesammelten Daten aus der Verknüpfung zwischen Besucher und Facebook-Profil liefern wichtige Ansatzpunkte für Unternehmer. Mit diesen können Unternehmer speziell angepasste Werbeanzeigen erstellten und schalten. Die Datenauslieferung kann Unternehmern verhelfen, die gewünschten Handlungen aus dem Kunden zu locken.

Umsatzsteigerung

Die erfolgreiche Analyse der Kunden-Handlungen sowie die zielgerichtete Werbeanzeigen-Erstellung fördern die Umsatzsteigerung für Unternehmer. Wir hören schon die Münzen rollen.

Analyse-Werkzeug

Facebook hat die Definition für seinen Pixel bescheiden formuliert, aber den Nagel auf den Kopf getroffen. Der Pixel bringt sehr viele Vorteile für Unternehmen, aber in erster Linie ist es ein Analyse-Werkzeug. Mit diesem kann der Erfolg der Werbeanzeigen gemessen werden.

Wie schon erwähnt, wer professionelles Marketing auf Facebook betreiben möchte, muss wissen was der Facebook-Pixel ist und welche Funktionen dieser anbietet. Der Facebook-Bond erledigt viele kleine Aufgaben, welche das Ziel enorm beeinflussen können. Schau dir den Pixel selbst nochmal an und verinnerliche unsere Tipps, damit du erfolgreich mit den Geheimagenten auf Facebook durchstarten kannst.


Ähnliche Beiträge

Oktober 28, 2020

Oktober 28, 2020

Oktober 21, 2020

Oktober 21, 2020

Oktober 20, 2020

Oktober 20, 2020